News vom 22. November 2022

Rattenbekämpfung: Spielplatz am Georg-Freundorfer-Platz gesperrt

Rattenbekämpfung: Spielplatz am Georg-Freundorfer-Platz gesperrt

Das Gesundheitsreferat hat heute den Spielplatz am Georg-Freundorfer-Platz auf unbestimmte Zeit gesperrt. Der Grund sind Rattenbekämpfungsmaßnahmen vor Ort.

Zum Schutz von Menschen und anderen Tieren sollen am Georg-Freundorfer-Platz geschlossene Köderschienen ausgebracht werden.

Dass Ratten im Stadtgebiet vorkommen, ist nicht außergewöhnlich. Sie nisten bevorzugt dort, wo sie günstige Lebensbedingungen wie Lebensmittelreste oder unsachgemäß entsorgte Abfälle vorfinden. Da Ratten Infektionskrankheiten übertragen, werden sie als „Gesundheitsschädlinge“ im Sinne des Infektionsschutzrechts bekämpft.

Das Gesundheitsreferat nimmt Meldungen über Ratteneinnistungen entgegen. Die Online-Kontaktinformationen dazu finden Sie rechts in der Infobox.

Nützliche Infos