News vom 30. November 2020

E-Mobilität

Abfallwirtschaftsbetrieb nimmt ersten städtischen E-Lkw in Betrieb

News aus 2020

Abfallwirtschaftsbetrieb nimmt ersten städtischen E-Lkw in Betrieb

Am morgigen Dienstag fährt der neue E-Abrollkipper des Abfallwirtschaftsbetriebs München (AWM) seine erste Route.

Der dreiachsige 27-Tonner ist ausgestattet mit zwei Elektromotoren. Damit das neue Fahrzeug auch tatsächlich umweltfreundlich fährt, erhält es "grünen" Strom: Der Lkw wird nach Betriebsschluss an einer Ladesäule geladen, für die unter anderem eine Photovoltaik-Anlage auf dem Carportdach des AWM den Strom liefert. Der Lastwagen ist der erste seiner Art in ganz Deutschland und wird bei der Abfallentsorgung eingesetzt. Mit dem E-Lkw werden im Vergleich zu einem vergleichbaren Diesel-Lkw zirka 30 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart.