Wissenswertes

Wann und wie werden in München neue Fahrradabstellplätze geschaffen?

In München gilt grundsätzlich, dass Fahrradabstellmöglichkeiten durch die jeweiligen Grundstückseigentümerinnen und -eigentümer auf Privatgrund errichtet werden müssen. Demnach muss bei neuen Bauvorhaben schon im Genehmigungsverfahren nachgewiesen werden, dass ausreichend Fahrradabstellanlagen realisiert werden (hier finden Sie die aktuelle Fahrradabstellsatzung). Darüber hinaus können unter bestimmten Bedingungen auch im öffentlichen Raum neue Fahrradabstellanlagen errichtet werden.