Unsere kostenlosen Sicherheitschecks

Fahrrad-Sicherheitschecks

Fahrrad-Sicherheitschecks

Bei unseren kostenfreien Radl-Sicherheitschecks in unterschiedlichen Stadtvierteln prüfen Radl-Experten Ihr Fahrrad auf seine Verkehrstauglichkeit.

Die meisten Checks finden in diesem Jahr an zwei Tagen hintereinander statt, damit es für Sie bequemer wird, Ihr Rad vorbeibringen zu können. Zum Service gehören das Nachjustieren von Bremsen und Sattel sowie die Überprüfung von Licht, Reflektoren und Reifendruck. Kleinere Mängel beheben unsere Experten direkt vor Ort. Wenn Ihr Rad größere Reparaturen benötigt, erfahren Sie, wo Sie diese durchführen lassen können.

Mehrmals im Jahr haben die Sicherheitschecks einen besonderen Schwerpunkt: Bevor die dunkle Jahreszeit beginnt, gibt es im Herbst zum Beispiel immer einen speziellen Sicherheitscheck "Radl-Leuchten". Dabei haben Sie die Möglichkeit, die eigene Lichtanlage am Rad kostenfrei überprüfen und den Lichtkegel des Scheinwerfers auf die richtige Höhe einstellen zu lassen. Außerdem gibt es einen „Dunkeltunnel“, in dem Sie die Vorteile reflektierender Kleidung ausprobieren können.

Wo und wann es welchen Check in Ihrer Nähe gibt und ob er ein spezielles Schwerpunktthema hat, sehen Sie in der Terminübersicht.