Platz da: Wenn Fahrräder die Autos verdrängen

Die Münchner Radlnacht

Die Münchner Radlnacht

Auf einem exklusiv gesperrten Rundkurs durch das abendliche München radeln und das ungestört von Auto, Bus oder Lkw. Seien auch Sie dabei!

Freie Fahrt auf Münchens schönsten Straßen! Jung und alt, Singles und Familien - jeder und jede kann beim entspannten Radeln mit dabei sein. Seit 2010 lädt die Landeshauptstadt München jedes Jahr zur großen Radlnacht. Der zirka 16 Kilometer lange Rundkurs durch die Landeshauptstadt ist an diesem Abend exklusiv den Radfahrenden vorbehalten. 2019 nutzten mehr als 17.000 die Gelegenheit an der gemütlichen Rundfahrt teilzunehmen und die Stadt von einer anderen Perspektive kennenzulernen. 2020 wäre die Radlnacht für den 25. Juli geplant gewesen - Start und Ziel wie jedes Jahr am Königsplatz - leider musste sie aufgrund der Corona-Pandemie erst einmal abgesagt werden. Falls es in diesem Jahr noch einen Ersatztermin geben wird, teilen wir ihn natürlich sofort mit.