Platz da: Wenn Fahrräder die Autos verdrängen

Die Münchner Radlnacht

Die Münchner Radlnacht

Auf einem exklusiv gesperrten Rundkurs durch das abendliche München radeln und das ungestört von Auto, Bus oder Lkw  - ein großartiges Erlebnis für Radler*innen. 

Freie Fahrt auf Münchens schönsten Straßen! Jung und alt, Singles und Familien - jeder und jede konnte beim entspannten Radeln mit dabei sein. 2010 hat die Landeshauptstadt München zum ersten Mal zur großen Radlnacht eingeladen. Bisher zehn Mal war der zirka 16 Kilometer lange Rundkurs durch die Landeshauptstadt an diesem Abend exklusiv den Radfahrenden vorbehalten. Bei der bisher letzten Radlnacht 2019 nutzten mehr als 17.000 Menschen die Gelegenheit an der gemütlichen Rundfahrt teilzunehmen und die Stadt von einer anderen Perspektive kennenzulernen.