News vom 21. Dezember 2020

Informationen zu Bus & Bahn

MVG: Buslinie 100 bald voll elektrisch betrieben

MVG: Buslinie 100 bald voll elektrisch betrieben

Mit der Anschaffung von zwei neuen Elektro-Gelenkbussen wird die Linie 100 in den nächsten Tagen komplett elektrifiziert und ist damit im Berieb emissionsfrei. 

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) setzt ab Dienstag, 22. Dezember, den ersten E-Gelenkbus ein. Wenn voraussichtlich in wenigen Tagen der zweite E-Gelenkbus eintrifft, kann die MVG die Museenlinie erstmals an allen Tagen komplett elektrisch und mit Ökostrom betreiben. Bereits im Oktober 2020 wurde die mit Solobussen bediente Linie 144 durchgängig auf Elektrobusse umgestellt.

2021 soll die Elektrifizierung der Busflotte weiter voranschreiten: Zwölf weitere E-Busse werden im kommenden Jahr geliefert, so dass die E-Busflotte der MVG Ende 2021 aus mindestens 26 Elektrobussen bestehen soll.