News vom 14. April 2021

Busse fahren häufiger

Impfshuttle: Angebot wird aufgestockt

MVG
Impfshuttle: Angebot wird aufgestockt

Ab Mittwoch, 14. April 2021, verkehren die "Impfshuttle-Busse" noch häufiger von den U-Bahnstationen Messestadt Ost und Messestadt West (U2) zum Impfzentrum am Nordeingang der Messe München und zurück. 

Die Linie 99 fährt künftig täglich alle sechs bis sieben Minuten – und zwar von 7.30 Uhr bis 19.30 Uhr. 

Die Busse sind als Linie 99 „Impfzentrum“ beschildert. Sie halten im Busbahnhof Messestadt Ost an der Haltestelle der Linie X400 Richtung Parsdorf. und fahren im Auftrag des Gesundheitsreferats der Landeshauptstadt München.

Das neue Angebot auf der Linie findet sich ab Mittwoch auch in der elektronischen Fahrbahnauskunft der MVG.

Nützliche Infos