News vom 12. Mai 2022

Informationen zu Bus & Bahn

Bus 52, 62, 100, 153: Umleitungen in der Innenstadt

MVG
Bus 52, 62, 100, 153: Umleitungen in der Innenstadt

Wegen zwei Veranstaltungen in der Münchner Innenstadt wird die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) am Sonntag, 15. Mai, die Buslinien 52, 62, 100 und 153
zeitweise umleiten.

Alle Fahrpländerungen im Überblick:

Linien 52 und 62

  • Die Linien 52 und 66 werden in beiden Richtungen von 5 bis 10 Uhr morgens sowie von 11.30 bis 24 Uhr zwischen den Haltestellen Sendlinger Tor und Gärtnerplatztheater umgeleitet.
  • Die Haltestellen St.-Jakobs-Platz, Marienplatz (Rindermarkt), Viktualienmarkt und Blumenstraße entfallen.
  • Von 10 bis 11.30 Uhr fährt die Linie 52 nur zwischen den Haltestellen Tierpark (Alemannenstraße) und Baaderstraße. Dadurch entfallen zusätzlich die Haltestellen Gärtnerplatztheater und Sendlinger Tor.
  • Die Linie 62 wird in diesem Zeitraum zwischen den Haltestellen Zenetti- und Schweigerstraße umgeleitet. Dadurch entfallen in beiden Richtungen die Haltestellen Waltherstraße bis Baaderstraße. Die Haltestelle Kapuzinerstraße entfällt in Richtung Ostbahnhof, kann in Richtung Rotkreuzplatz aber bedient werden.
  • Während der Umleitung hält die Linie 62 außerdem an den Haltestellen Corneliusbrücke (in Richtung Ostbahnhof) und Fraunhoferstraße (in beiden Richtungen)
    der Linie 132.

Linie 100

  • Die Linie 100 wird zwischen 10 und 11.30 Uhr umgeleitet.
  • In Richtung Hauptbahnhof Nord lässt der Bus die Haltestelle Odeonsplatz aus und fährt die Haltestelle Von-der-Tann-Straße vor der Einmündung Schönfeldstraße
    an.
  • In Richtung Ostbahnhof entfallen die Haltestellen Oskar-von-Miller-Ring, Von-der-Tann-Straße, Odeonsplatz und Königinstraße.

Linie 153

  • Die Linie 153 fährt von 10 bis 11.30 Uhr nur zwischen den Haltestellen Giesing Bf. und Universität.
  • Dadurch entfallen die Haltestellen Odeonsplatz und Von-der-Tann-Straße. Zwischen Universität und Odeonsplatz können Fahrgäste
    auf die U3 und U6 ausweichen.