News vom 29. Juli 2022

Baustellen-News

Balanstraße, St.-Veit-Straße, Denninger Straße, Milbertshofener Straße, Altenburgstraße, Goteboldstraße, Dachauer Straße, Waldwiesenstraße, Grünwalder Straße

Balanstraße, St.-Veit-Straße, Denninger Straße, Milbertshofener Straße, Altenburgstraße, Goteboldstraße, Dachauer Straße, Waldwiesenstraße, Grünwalder Straße

Wegen Bauarbeiten gibt es in den kommenden Tagen Einschränkungen für den Straßenverkehr im Münchner Stadtgebiet. Der Überblick. 

Balanstraße (Haidhausen -Ramersdorf)

Vom 1. August bis Ende 2022 finden Bauarbeiten in der Balanstraße statt. Die Einschränkungen im Überblick:

  • Vom 1. bis 5. und vom 16. bis 20. August wird die Balanstraße zwischen der St.-Cajetan-Straße und der Orleansstaße für alle Verkehrsteilnehmer*innen gesperrt. Das Baureferat richtet eine Ableitung ein.
  • Vom 6. bis zum 16. August wird die Balanstraße zwischen der St.-Martin-Straße und der Orleansstaße für den Auto- und Radverkehr zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Nord.
  • Nach dem 20. August bis Ende 2022 wird die Balanstraße zwischen der St.-Cajetan-Straße und der Orleansstaße für den Autoverkehr zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Nord. Das Baureferat richtet eine Ableitung ein.

Grund für die Baustelle: Die Deutsche Bahn führt in mehreren Bauphasen Brückenbauarbeiten an der Eisenbahnunterführung in der Balanstraße durch.

St.-Veit-Straße – Kreillerstraße (Berg am Laim)
Vom 1. August bis 12. September wird die St.-Veit-Straße zwischen der Kreillerstraße und der Waldstraße für den Autoverkehr gesperrt. Das Baureferat richtet eine Ableitung ein. Im Kreuzungsbereich mit der St.-Veit-Straße wird das Abbiegen nur eingeschränkt möglich sein.

Grund für die Baustelle: Das Baureferat führt Straßenbauarbeiten durch und baut eine Ampel an der Kreuzung St.-Veit-Straße / Waldstraße neu.

Denninger Straße / Daphnestraße (Bogenhausen-Arabellapark)

Vom 3. August bis 22. August finden Bauarbeiten in der Denninger Straße statt. Die Einschränkungen im Überblick:

  • Vom 3. bis 22. August ist die Durchfahrt von der Daphnestraße in die Denninger Straße für den Autoverkehr nicht möglich.
  • In den Nächten vom 4. bis 6. August ist jeweils zwischen 19 und 5 Uhr wird die Denninger Straße für den Autoverkehr zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung West. Das Baureferat richtet eine Ableitung ein.

Grund für die Baustelle: Das Baureferat führt in mehreren Bauphasen eine Fahrbahnsanierung durch.

Milbertshofener Straße (Milbertshofen)
Vom 1. bis 19. August wird die Milbertshofener Straße zwischen der Abtstraße und der Leopoldstraße für den Autoverkehr einspurig zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Ost. Die Durchfahrt von der Abtstraße und Bad-Soden-Straße in die Milbertshofener Straße ist für den Autoverkehr phasenweise nicht möglich. Das Baureferat richtet eine Ableitung ein.

Grund für die Baustelle: Das Baureferat führt eine Fahrbahnsanierung durch.

Altenburgstraße (Aubing)
Vom 1. August bis 9. September wird die Altenburgstraße zwischen der Hoheneckstraße und der Limesstraße für den Auto- und Radverkehr zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung West. Das Baureferat richtet eine Umleitung ein.

Grund für die Baustelle: Das Baureferat baut in mehreren Bauphasen die Bushaltestelle „Altenburgstraße“ barrierefrei um.

Goteboldstraße (Untermenzing)
Vom 1. August bis 12. September wird die Goteboldstraße zwischen Lochhausener Straße und Auenbruggerstraße abschnittsweise für den Auto- und Radverkehr gesperrt. Die Zufahrt zum Gartencenter bleibt während der Bauzeit möglich. Das Baureferat richtet eine Umleitung ein. Fußgänger*innen können die Goteboldstraße weiter nutzen.

Grund für die Baustelle: Das Baureferat führt eine Fahrbahnsanierung durch.

Dachauer Straße – Karlsfelder Straße (Allach)
Vom 1. August bis 9. September verbleiben in der Dachauer Straße auf Höhe der Karlsfelder Straße eine von zwei Fahrspuren je Fahrtrichtung für den Autoverkehr. Eine Fahrspur wird jeweils gesperrt. Die Durchfahrt von der Karlsfelder Straße in die Dachauer Straße ist phasenweise nicht möglich.

Grund für die Baustelle: Das Baureferat saniert in mehreren Bauphasen die Fahrbahn und in Teilbereichen die Gehbahnen.

Ammersee-/ Waldwiesen-/ Silberdistelstraße – Brücke über die A96 (Hadern)
Ab dem 1. August 2022 entfallen in der Waldwiesenstraße für den Autoverkehr einige Fahrspuren. Je nach Bauphase verbleiben unterschiedlich viele Fahrspuren, dem Autoverkehr steht jedoch immer mindestens jeweils eine Geradeausspur je Fahrtrichtung zur Verfügung. Die Auf- und Abfahrtsmöglichkeiten auf die A96 bleiben erhalten. Die Arbeiten dauern bis 2023 an.

Grund für die Baustelle: Das Baureferat führt bis Mitte 2023 Straßenbauarbeiten in mehreren Bauphasen durch und baut in der Waldwiesenstraße eine zusätzliche Linksabbiegespur in Fahrtrichtung stadtauswärts auf die Autobahn A96. Zeitgleich saniert die Autobahn GmbH die Brücke über die A96.

Grünwalder Straße - Geiselgasteigstraße – Wettersteinplatz (Harlaching)

Vom 1. August bis 13. November finden Bauarbeiten in der Geiselgasteigstraße und an der Tramstrecke zwischen Wettersteinplatz und Grünwald statt. Die Einschränkungen im Überblick:

  • Vom 1. August bis 12. September wird in der Geiselgasteigstraße jeweils montags bis samstags zwischen 9 und 15 Uhr punktuell eine Engstelle mit Ampelregelung eingerichtet. Die Seybothstraße wird phasenweise im Bereich vor der Ampel an der Geiselgasteigstraße für den Autoverkehr zur Einbahnstraße in wechselnder Fahrtrichtung.
  • Die Tram wird vom 1. August bis 13. November 2022 zwischen der Haltestelle Wettersteinplatz und der Gemeinde Grünwald, Derbolfinger Platz eingestellt und durch einen Schienenersatzverkehr ersetzt.

Grund für die Baustelle: Die Münchner Verkehrsgesellschaft erneuert in mehreren Bauphasen Trambahngleise und Haltestellen in Harlaching und der Gemeinde Grünwald.