Für Kinder und Jugendliche ab elf Jahren

Let's Go! 2.0 - Theater für nachhaltige Mobilität

Let's Go! 2.0 - Theater für nachhaltige Mobilität

Das erfolgreiche Schultheaterprojekt Let's Go! geht in die 2. Runde. Diesmal kommt das Theaterstück zum Thema nachhaltige Mobilität digital an die Münchner Schulen. 

Let’s Go! 2.0 wurde 2020 im Auftrag und mit fachlicher Unterstützung der Landeshauptstadt München erarbeitet und ist eine Neufassung unseres Mobilitätsstücks aus dem Jahr 2013.

Das Theaterstück
Zwei Münchner Jugendliche, Cecilia und Hannes, machen sich auf den Weg vom Olympiapark zum Isarstrand und erkennen dabei die Vielfalt an Fortbewegungsmitteln in einer Großstadt. Zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit Tretrollern, dem Bus oder der U-Bahn: Genauso vielfältig, wie Mobilität sein kann, genauso verschieden sind auch die ökologischen Folgen, die jedes einzelne dieser und anderer Fortbewegungsmittel mit sich bringt. Wie sehr hängen Mobilität und Nachhaltigkeit miteinander zusammen und welche Erfahrungen aus Vergangenheit und Gegenwart helfen uns dabei, das Leben in einer Großstadt weiterhin lebenswert zu machen? Die Schüler*innen begleiten Cecilia und Hannes auf ihrem Weg durch München und erleben Gedankenspiele zwischen Realität, Dystopie und Utopie. Sie werden zum Nachdenken angeregt, auf welche Art und Weise sie ihren Weg durch ihr München der Zukunft gehen wollen und welchen Einfluss sie auf den Fortschritt einer Metropole und die Balance zwischen Natur und Technik haben. Das Stück dauert rund 50 Minuten und ist eine Produktion des auf Kinder- und Jugendtheater spezialisierten "Theater EUKITEA". 

Zum Hintergrund
Das Projekt richtet sich an Kinder und Jugendliche ab elf Jahren und ist klassenübergreifend. Das Theaterstück selbst wird als Vimeo-Video angeboten. Zum Let's Go-Konzept gehört auch das Vor- und Nachgespräch mit den Schüler*innen. Die Gespräche werden aufgrund der Covid-19-Pandemie digital angeboten: Über ein Konferenz-Tool (zum Beispiel Microsoft Teams, Zoom) wird das Let's Go-Team live zugeschaltet. In einem Vorgespräch mit der betreuenden Lehrkraft werden technische und weitere Details gemeinsam besprochen. Let's Go 2.0 wird von der Landeshauptstadt München finanziert ist für teilnehmende Schulen kostenlos. 

Anmeldung
Interessierte Schulen melden sich per Mail unter schule.mor@muenchen.de. Bitte geben Sie dabei Ihren Schulnamen und den Wunschtermin an. Achtung: Das Angebot ist limitiert!

 

Nützliche Infos

Kontakt

Mobilitätsreferat, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
schule.mor@muenchen.de