Flink und leise auf dem elektrischen Moped unterwegs

Elektro-Moped Sharing

Elektro-Moped Sharing

Sie wollen schnell und flexibel durch die Münchner Straßen kommen? Dann nutzen Sie das elektrische Moped.

Über 500 stehen in der gesamten Innenstadt zu Verfügung. Das Ausleihen per App ist schnell und einfach: Registrieren, Moped in der Nähe aussuchen, Helm aufsetzen, starten und losfahren. Fahren mit E-Mopeds macht nicht nur Spaß, das Elektromoped Sharing-Angebot ist auch eine sinnvolle Ergänzung im Angebotsmix der städtischen Verkehrsmittel. Ohne Abgase und schnell, kommt man durch den städtischen Verkehr, und auch die Parkplatzsuche ist relativ einfach. Durch das Freefloating System muss ein Moped nicht an bestimmten Abgabestellen geparkt werden - mit der App findet man vorhandene Mopeds in der Umgebung ganz leicht. Die E-Mopeds können auch bequem zu zweit gefahren werden - zwei Helme sind vorhanden! Egal ob in der Freizeit oder beim Pendeln zur Arbeit, mit einer Reichweite von bis zu 100 Kilometern sind die E-Mopeds vielfach einsetzbar.

Übrigens: E-Mopeds müssen wie Pkw's am Fahrbahnrand oder in einer Parkbucht abgestellt werden. Sie sind Kraftfahrzeuge der Fahrzugklasse L und dürfen Gehwege grundsätzlich nicht nutzen  - weder zum Fahren noch zum Parken.

 

Nützliche Infos