Flohmarkt für gebrauchte Fahrräder

Der Münchner Radlflohmarkt

Der Münchner Radlflohmarkt

Auf unserem Radlflohmarkt werden einmal im Jahr gebrauchte Fahrräder verkauft und auch Räder des städtischen Fundbüros versteigert. Leider musste er dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Ein Ausweichtermin steht noch nicht fest.

Noch schnell ein neues Fahrrad kaufen, bevor die neue Radsaison beginnt – oder das alte Fahrrad verkaufen? Auf dem Radlflohmarkt der Stadt München ist beides möglich. Es können aber nicht nur gebrauchte Räder zu Festpreisen gekauft und verkauft werden, sondern mit etwas Glück auch bei der Fahrradversteigerung des städtischen Fundbüros ersteigert werden. Das Angebot reicht von Cityrädern über Mountainbikes und Kinderräder bis zu Vintage Bikes und Pedelecs.

Der Frühjahrs-Radflohmarkt hätte dieses Jahr am 25. April 2020 stattgefunden - wie immer im Zenith an der Lilienthalallee. Sobald ein neuer Termin fest steht, melden wir ihn sofort.